Weitbrechtschule in Aalen-Wasseralfingen

AGs der Weitbrechtschule

Catering-AG

In der Catering-AG stellen Schüler der Klassen 8 und 9 selbstständig leckere Speisen, wie Fingerfood und Kuchen her. Sie lernen diese ansprechend zu Präsentieren und übernehmen bei Schulfesten gern die Bewirtung.

Computer-AG

Wöchentlich treffen sich die Teilnehmer der Computer-AG. Sie beschäftigen sich mit dem Aufbau und den Funktionen des Computers, wenden Text- und Bildbearbeitungsprogramme an und erhalten Informationen über Datenschutz und Internetsicherheit.

Englisch-AG

In drei Gruppen entdecken Schüler der Klassen 4 bis 9 die englische Sprache mit Spaß und Spiel. Im Vordergrund steht dabei natürlich das Sprechen, aber auch die Grammatik und das Verschriften englischer Vokabeln kommen nicht zu kurz.

Flöten-AG

Im wöchentlichen Flötenunterricht üben die Schüler der Klassen 4 – 9 verschiedene Musikstücke mit der Flöte zu begleiten. In Kleingruppen lernen die Schüler das Spielen nach Noten und studieren Lieder ein.

Kletter-AG

Geklettert wird einmal im Monat in der Kletterhalle. Neben der Stärkung des Selbstbewusstseins stehen vor allem die Überwindung von Ängsten sowie Teamarbeit im Mittelpunkt der Kletter-AG. Schüler der Klassen 1 – 9 entwickeln im monatlichen Training Geschicklichkeit und Kraft. Zum alljährlichen Kletterwochenende am Braunenberg gehören u.a. erlebnispädagogische und kooperative Spiele.

Orientalischer Tanz-AG

Zu orientalischen Klängen proben jeden Freitag Schüler der Klassen 1-9 vielfältige Tanzelemente. Die gemeinsam einstudierten Tänze zeigen sie bei Schulveranstaltungen, internationalen Festivals und an den Wasseralfinger Tagen.

Töpfer-AG

Die Umsetzung kreativer Ideen und die Materialerfahrung mit dem Werkstoff Ton stehen im Mittelpunkt der Töpfer-AG. Die Schüler der Klassen 1-4 lernen verschiedene Töpfertechniken sowie die weitere Verarbeitung ihrer Werkstücke kennen.

Trommel-AG

In der wöchentlich stattfindenden Trommel-AG spielen die Schüler der Klassen 4 – 9 auf afrikanischen Trommeln. Sie studieren Trommelstücke ein, die zu Schulveranstaltungen aufgeführt werden.

Turn-AG

Für die 2. – 9. Klasse findet einmal pro Woche die Turn-AG statt. Hier lernen die Kinder Elemente des Geräteturnens und der Akrobatik kennen. Das Training fördert Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer. Jedes Jahr studiert die Turn-AG eine Kür ein, die sie bei Auftritten an den Wasseralfinger Tagen und bei Schulveranstaltungen zeigt.