Weitbrechtschule in Aalen-Wasseralfingen

Sonderpädagogischer Dienst

Die Weitbrechtschule bietet ein Beratungs- und Unterstützungsangebot für Kinder an allgemeinbildenden Schulen an, die zeitweise oder anhaltende Schwierigkeiten beim Lernen aufweisen.
Allgemeinbildende Schulen können sich an unser Beratungszentrum wenden, um bei Lernschwierigkeiten von Schülern ein gezieltes Unterstützungsangebot zu erhalten. Hierbei ist Beratung und Diagnose eine zentrale Aufgabe des sonderpädagogischen Dienstes.

Wir unterstützen und beraten Lehrer, Eltern, Kinder und Jugendliche an allgemeinbildenden Schulen in sonderpädagogischen Fragestellungen und bei sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf.

Schwerpunkte der Arbeit des sonderpädagogischen Dienstes:

  • Beratung der Eltern und der beteiligten Lehrkräfte
  • Klärung des sonderpädagogischen Förderbedarfs im Rahmen der Diagnostik
  • Mitwirkung bei der Förderplanung der allgemeinbildenden Schulen
  • Zeitlich begrenzte sonderpädagogische Förderung betroffener Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Unterrichts der allgemeinbildenden Schule sowie in der Lernwerkstatt der Weitbrechtschule
  • Unterstützung der Schule beim Aufbau geeigneter Hilfesysteme und Förderkonzepte

Wir sind Ansprechpartner für die allgemeinbildende Schulen in unserem Einzugsgebiet.

Inklusion

Wir betreuen und begleiten derzeit im Rahmen der Inklusion rund 10 Kinder mit einem sonderpädagogischen Bildungsanspruch an 3 allgemeinbildenden Schulen.